Bergwerk Käpfnach, Horgen

Wir besichtigen das Bergwerk Horgen welches 1548 erstmals urkundlich erwähnt wurde und mit einigen Unterbrüchen bis 1947 in Betrieb war. Ab 1983 wurde von Mitgliedern des Bergwerkvereins in harter Fronarbeit etwa 1,4 km Stollenlänge von Schutt und Mergel geräumt, Elektrizität installiert und Gleise für den Bergwerkszug verlegt. Heute können die Besucher nebst einem kurzen Fussmarsch auf der Stollenbahn fahren und sowohl Kohleschicht als auch Abbauschlitz kennenlernen. Sie erhalten dabei Einblick in die schwere Arbeit der ehemaligen Bergleute und in die Entstehungsgeschichte der ca. 16 Mio. Jahre alten Kohle.

Hinweis

Als Ausrüstung empfehlen wir Ihnen gute, geschlossene Schuhe, warme Kleider und eventuell eine Taschenlampe. Ein Helm wird Ihnen vom Bergwerk zur Verfügung gestellt. Personen, welche unter Platzangst leiden, raten wir von einem Besuch ab. Das Bergwerk ist nicht rollstuhlgängig. Dauer der Führung ca. 2 1/4 Stunden.

Kurs-Nr.

18W-202

Datum

25.10.2018

Tag

Do

Dauer

Do 25.10.2018
09:30 – 11:45 h

Preis

CHF 20.00

Bergwerk Käpfnach, Horgen 18W-202

Anzahl Plätze

15 – 40

Standort

Treffpunkt

Beginn der Führung 09.30 Uhr beim Bergwerk Käpfnach.

Wir empfehlen folgende Verbindung:

Stäfa Schiffstation ab: 08.44 Uhr

Wädenswil Schiffstation an: 08.57 Uhr

Wädenswil ab, Bus 121: 09.04 Uhr

Horgen Bergwerk an: 09.20 Uhr

Rückweg:

Horgen Bergwerk ab, Bus 121: 12.06 Uhr

Wädenswil an: 12.24 Uhr

Wädenswil Schiffstation ab: 12.32 Uhr

Stäfa Schiffstation an: 12.43 Uhr

Kursleitung

Preis

Eintritt und Führung CHF 20.00

Kursdaten

Do 25.10.2018 09:30 – 11:45