Spielend die Merkfähigkeit trainieren

Mit zunehmendem Alter lässt die Merkfähigkeit nach. Vor allem das Kurzzeitgedächtnis ist weniger leistungsfähig. Die gute Nachricht ist, dass man mit gezieltem Gedächtnistraining etwas für den Erhalt und die Verbesserung der Merkfähigkeit tun kann. An diesem Kurs erfahren Sie, wie das älter werdende Gehirn lernt und was es braucht, damit es auch im Alter gut funktioniert.Sie lernen Spiele kennen, die Ihr Gehirn auf Hochtouren bringen werden und erleben, dass das Lernen auf diese Art viel Spass macht.

Kurs-Nr.

20S-301

Datum

06.03.2020

Tag

Fr

Dauer

Fr ab 06.03.2020
2x 14:00 – 17:00 h

Preis

CHF 180.00

Anzahl Plätze

8 – 12

Standort

Foyer

Alte Krone Stäfa
Goethestrasse 14
8712 Stäfa

Kursleitung

Wanda Lehrer Erwachsenenbildnerin HF, Gedächtnistrainerin SVGT

Preis

Standard CHF 180.00
Mitglied CHF 162.00

Kursdaten

Fr 06.03.2020 14:00 – 17:00
Fr 13.03.2020 14:00 – 17:00