Umgang mit demenzkranken Menschen im Alltag

Aufgrund der demografischen Entwicklung der Bevölkerung bedeuten demenzielle Erkrankungen eine grosse gesellschaftliche und pflegerische Herausforderung. Unabhängig vom Alter ist es für alle Menschen schmerzlich, die Kontrolle über ihr Leben, ihr Denken und ihre Selbständigkeit zu verlieren. Die Wahrung der Autonomie ist für die betroffenen Menschen zentral, damit sie sich wohl und ernst genommen fühlen.

Ungefähr 80% der betroffenen Menschen werden durch Angehörige betreut und gepflegt. Für die Angehörigen bedeutet dies oft eine Grosse psychische und körperliche Belastung.

Im Fokus dieser Veranstaltung steht der an Demenz erkrankte Mensch, die Begleitung, die Kommunikation und die menschliche Nähe.

Kurs-Nr.

20S-102

Datum

05.05.2020

Tag

Di

Dauer

Di 05.05.2020
19:30 – 21:15 h

Preis

CHF 30.00

Umgang mit demenzkranken Menschen im Alltag 20S-102

Anzahl Plätze

20 – 50

Standort

Foyer

Alte Krone Stäfa
Goethestrasse 14
8712 Stäfa

Kursleitung

Dinis Almeida Berufsschullehrer, Dipl. Pflegefachmann HF

Preis

Abendkasse CHF 30.00
Mitglied CHF 22.50
Standard CHF 25.00
Schüler/Studenten CHF 15.00

Kursdaten

Di 05.05.2020 19:30 – 21:15